Die Ziele der ASRE (SVWR)

In den letzten Jahren hat sich die Zahl von Pferdesportfreunden stets erhöht. Dies erfordert eine Interessenvertretung sowie Beratung der Wanderreiter, in Bereichen wie Reitwanderstrecken sowie Gastbetrieben für Reiter mit Pferd.

       

Die Ziele der ASRE (SVWR)sind die Interessenvertretung der Wanderreiter in der Schweiz, insbesondere :

       

Des Schweizerischen Verband für Wanderreiter sowie der Förderung von Kontakten zum Ausland.

 

Zum Erfassen von Gastgebern für Wanderreiter.

 

Zur Förderung von regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten im Bereich Wanderreiten und angrenzenden Reitsportarten.

 

Zur Interessenvertretung von Wanderreitern bei Behörden und der Bevölkerung.

 
 

 

   

 

Zur Ausbildung von Wanderreitern und der Übermittlung von Verhaltensregeln.

 

Zur Förderung des Naturschutzes durch die Wanderreiter.

 

Zur Organisation von Ausbildungen und Prüfungen für Wanderreiter, Wanderrittbegleiter und Wanderrittführer.

   

 

     

Der Verband ist Mitglied des Schweizerischen Verbandes für den Reitsport (SVPS) und dem Internationalen Verband für Reittourismus (FITE).

Unterstützen Sie die Entwicklung des Wanderreitens und des Pferdesport in der Natur: Werden Sie Mitglied. Der jährliche Beitrag beläuft sich auf Fr. 60.- und beinhaltet auch ein Abonnement der Zeitschrift "Randonneur"